Categories

Porträt & Editorial Fotografieportrait & editorial photography

  • Einmal im Jahr treffen sich internationale Freiwillige in der Schweiz, um auf ihren Einsatz in den Workcamps des Service Civil International vorbereitet zu werden.
  • Nach dem Vorbereitungsseminar gehen die Freiwilligen in Einsätze von 2 Wochen bis zu einem Jahr in der Schweiz und im Ausland.
  • Einige von ihnen erhalten ein spezielles Training. Sie werden für ihren Einsatz als Campkoordinatoren ausgebildet. Sie übernehmen anschliessen Verantwortung für die anderen Freiwilligen, arbeiten aber als Freiwillige selber im Team mit.
  • Teambuilding ist ein wichtiger Teil von Freiwililgenarbeit, bei der oft bis zu zwanzig Leute mit unterschiedlichem kulturellen und sozialen Hintergrund auf ein Ziel hinarbeiten müssen.
  • Die internationale Organisation wurde kurz nach dem ersten Weltkrieg in der Schweiz gegründet. Das Ziel war damals, die Konfliktparteien wieder zu vereinen und gemeinsam die kriegsversehrten Städte wieder aufzubauen.
  • Neben der Arbeit, die jährlich in über 90 Ländern von tausenden von SCI Freiwilligen durchgeführt wird sind Spass, Freundschaft und ein besseres Verständnis für andere Kulturen die wertvollsten Errungenschaften dieser Art von Engagement.

Projekt: Der SCI Schweiz ist eine internationale Freiwilligenorganisation, die soziale und ökologische Projekte weltweit unterstützt. Während zwei Tagen kommen Freiwillige dieser Non-Profit-Organisation in der Schweiz zusammen, um Freiwillige und Koordinatoren für ihre Einsätze in der ganzen Welt vorzubereiten.

Share the post above...

Comments

No comments yet.

Leave a Reply

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS